Hasse Fotografie  
Michael Hasse 

Der Kurs richtet sich an alle die von der Vollautomatik weg möchten.





Themen:

Die Aufnahmebetriebsarten P, S, A und M sowie U1 und U2 bzw.
M, AV, S, TV, T u. P
Das Fokussieren, die Belichtungsmessung und der Weißabgleich.
Fotografiert man besser in RAW oder JPG?
Die Bedeutung von Blende, Zeit und Iso.
Was bedeutet APSC und Vollformat?
Wie entsteht Bildrauschen und wie kann man es vermeiden?
Welche Objektive sind am Anfang empfehlenswert?
Den Blitz der Kamera nutzen.
Welches Zubehör ist sinnvoll?




Welche Kamera benötigen Sie für einen Kurs oder Workshop?
Es sollte eine Spiegelreflexkamera (DSLR) oder spiegellose Systemkamera (DSLM) sein.
Eine Bridgekamera ist auch möglich.
Kompaktkameras sind eher weniger geeignet, da die Einstellmöglichkeiten zwar umfangreich aber ,,fummelig'' sind...
Lernen Sie die Technik zu beherrschen, und schaffen Sie kleine Meisterwerke der Fotografie.
Hier haben Sie die Möglichkeit, in einem kleinen Kreis von maximal 6 Teilnehmern zu lernen!
Bitte bringen Sie zum Kurs die Bedienungsanleitung der Kamera mit!

Egal ob Sie aus Richtung Hamburg, Lüneburg, Lübeck oder Schwerin kommen, der Veranstaltungsort der Grundkurse ist mit dem PKW in ca. 1 Stunde zu erreichen!
Aus Hamburg-Wandsbek und aus Ratzeburg, kommt man mit dem Bus der Linie 8700 zum HVV-Tarif in ca. 30 Minuten nach Breitenfelde!
Haltestelle: Breitenfelde, Kreuzung


Alle angegebenen Preise sind Endpreise.
Einen evtl. vorhandenen Rabattcode können Sie am Ende der Buchung einlösen!
Gemäß § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet.
Auf Anfrage sind auch individuelle Termine und Veranstaltungsorte möglich!

Termine:

Datum: 23.07.2022 / 03.09.2022 / 05.11.2022
Uhrzeit: 10:00 Uhr
Treffpunkt: Borstorfer Str. 1, 23881 Breitenfelde
Dauer: 4-6 Stunden

Preis: 119,-

Hier buchen!
 
E-Mail
Anruf